Passend zur Jahreszeit, möchten wir die Serie „3D-Druck, was geht?!“ mit dem Thema „Weihnachten“ beginnen. Wer kann sich nicht an seine Kindheit mit  diesem leckeren Geruch beim Backen von Weihnachtsplätzchen erinnern und macht dies nicht auch gern mit seinen eigenen Kindern. Nicht nur wenn die Kinder noch etwas kleiner sind, wird sehr gern mit Ausstechformen gearbeitet und nicht nur früher sondern auch heute noch werden noch diese scharfkantigen Metallformen verkauft und genutzt. Wer hier seinen Liebsten etwas Gutes tun mag kann einfach mal durch diese tollen 3D-Vorlagen für seinen 3D-Drucker stöbern. Einfach herunterladen und in einer Wunschfarbe ausdrucken. Viel Spaß!

Christmas Cookie Cutters

 

 

Noch mehr intelligente Ideen für den 3D-Druck entdecken? KLICK !

HIER geht es zu den zahlreichen tollen Ausstechformen für Weihnachtsplätzchen. 

 

   Schließen Sie sich 118 anderen Abonnenten an und erhalten unsere 3D-Druck Beiträge via Mail.

Jetzt weitersagen: